Zauber der Färöer Inseln





1. Tag:

Flug via Kopenhagen nach Vagar, Bustransfer zur Hauptstadt Tors­havn. Der weitere Tag steht Ihnen in Torshavn zur freien Verfügung. Sehenswert ist die 1788 erbaute Kirche, die Altstadt mit den kleinen bunten Holzhäuschen, das Museum und das Nordische Haus. 6 Nächte in Torshavn.

2. Tag:

Sie unternehmen einen Tagesausflug auf die abgelegenen Nordinseln (Inkl.) mit Besuch des Hauptortes Klaksvik (inkl. Mittagessen). Auf der Fahrt bieten sich Ihnen wundervolle Ausblicke auf die Inseln Fugloy, Svinoy, Bordoy und Kunoy. Unterwegs besichtigen Sie die ehemalige Wikingersiedlung in Leirvik und eine typische Färinger Kirche.

3. Tag:

Morgens Transfer mit dem Linienbus von Torshavn zum Hafen Sorvagur. Von hier bringt Sie das Fährschiff auf die bezaubernde Vogelinsel Mykines (Inkl.). Unter den Färingern gilt diese Insel als einer der schönsten Plätze der Färöer Inseln. Mit einem örtlichen Führer erleben Sie bei einer Wanderung zum Mykinesholm die vielfältige Vogelwelt und die einzigartige Landschaft mit vielen Motiven zum Fotografieren. Der Ausflug beinhaltet ein Lunchpaket. Rückfahrt mit dem Fährschiff entlang der grandiosen Steilklippen, mit Ankunft am Hafen Sorvagur gegen 18.00h. Transfer mit dem Linienbus nach Torshavn. Bitte beachten Sie, dass die Durchführung dieses Ausfluges sehr stark vom Wetter abhängig ist.

4. Tag:

Freier Tag zur individuellen Programmgestaltung. Während des Aufenthaltes in Torshavn können Sie mit unserer örtlichen Agentur fakultativ zusätzlich interessante Ausflüge unternehmen. Die Vorausbuchung mit Ihrer Reiseanmeldung wird aus Kapazitätsgründen empfohlen.

5. Tag:

2017_S56_unten.jpg, 35kB

Fakultativ ist an diesem Tag ein Besuch der zweitgrößten Insel Eysturoy möglich. Sie halten im historischen Ort Funningur mit seiner färöischen Holzkirche aus dem Jahre 1847. Im Norden von Eysturoy erreichen Sie das, in eindrucksvoller Umgebung gelegene, typisch färingische Dorf Eidi. Östlich davon erhebt sich mit dem Slaettaratindur (882m) der höchste Berg der Färöer. Dort entlang führt die Straße in das idyllisch gelegene Dorf Gjógv. Auf der Fahrt sehen Sie bei guter Sicht die aus dem Meer aufragenden Basaltfelsen Risin und Kellingin. Auf der Rückfahrt nach Torshavn besuchen Sie das abgelegene Dorf Saksun mit seinem sehenswerten Bauernhaus-Museum aus dem 17. Jahrhundert. Ca. 7 Std. inkl. Busfahrt/ Mittagessen ab Torshavn. Preis p.P.: 127,- Euro.

Vormittag zur freien Verfügung. Um die Mittagszeit beginnt Ihr Ausflug zu den Vogelfelsen und Grotten von Vestmanna (Inkl.). Mit einem Ausflugsboot fahren Sie in tiefe Höhlen und durch schmale Felsschluchten. Neben Möwen, Lummen, Tölpeln und Schwalben entdecken Sie die für die Färöer Inseln so typischen, farbenprächtigen Papageitaucher. Vor der Rückfahrt nach Torshavn besuchen Sie den seit der Wikingerzeit bewohnten Ort Kvivik.

7. Tag:

Ein ebenfalls sehr lohnenswerter, fakultativer Ausflug auf die Insel Sandoy bietet sich für den heutigen Tag an. Hier erhalten Sie Einblicke in den färingischen Lebensstil. Mit der Fähre setzen Sie von Gamlaraett nach Sandoy über. Bei einer Rundfahrt besichtigen Sie interessante Plätze, wie zum Beispiel die spektakulären Vogelklippen. Rückfahrt mit der Fähre. Im Anschluss besuchen Sie Kirkjuböur, den mittelalterlichen Bischofssitz und heutiges Kulturzentrum der Färöer, mit der eindrucksvollen Ruine der Magnus Kathedrale und der St. Olavskirche, bevor Sie nach Torshavn zurückkehren. Ca. 9 Std. inkl. Busfahrt/Fähre/Lunchpaket ab Torshavn. Preis p.P.: 142,- Euro. Abends erfolgt dann der Transfer mit dem Bus von Torshavn nach Vagar, wo Sie die letzte Nacht im Flughafenhotel verbringen. Da es für den Bus nach Vagar mehrere Abfahrtszeiten gibt, kann dieser Tag auch sehr flexibel gestaltet werden.

8. Tag:

Kurzer Transfer zum Flughafen Vagar. Rückflug.

Hinweise:
Einfache Wanderungen auf Naturpfaden, Schafspfaden, weglosem Gelände und Wanderwegen, die eine normale Kondition, Trittsicherheit und eine gute, solide Wanderausrüstung erfordern. Die Reise ist sehr von den Wetterverhältnissen abhängig, Änderungen im Programmablauf sind daher möglich. Die Ausflüge können je nach Wetter und Auslastung auch an anderen Tagen als im Programm genannt stattfinden.

Hinweise zu fakultativen Ausflügen:
Bei Buchung der Reise mit Gästehäusern stehen auf den Etagen die Duschen und Toiletten zur Verfügung. Die Vorabbuchung von fakultativen Ausflügen ist bis 6 Wochen vor Abreise vorbehaltlich Verfügbarkeit möglich. Für Buchungen vor Ort wird Sie unsere Agentur in Torshavn gerne auf die bestehenden Möglichkeiten hinweisen und versuchen Sie auf die gewünschten Ausflüge zu buchen. Bitte beachten Sie, dass die vermittelten Ausflüge von örtlichen Firmen angeboten werden und die Durchführung immer vom Erreichen der Mindestteilnehmerzahl abhängig ist. Für alle vorab gebuchten fakultativen Ausflüge ist Nordwind Reisen GmbH nicht Veranstalter, sondern nur Vermittler!


Leistungen:

Nicht enthalten:

Reisetermine 2017 mit Reisebeginn:

montags vom 15.05. bis 21.08.

Reisepreise pro Person, ab Hamburg/Berlin/Düsseldorf:

Gästehäuser Gästehäuser (6 Nächte Zimmer ohne DU/WC, 1 Nacht Zimmer mit DU/WC) :  
Doppelzimmer: 1.795,-
Einzelzimmer: 2.185,-
 
Hotels (7 Nächte Zimmer mit DU/WC):  
Doppelzimmer: 1.990,-
Einzelzimmer: 2.565,-
 
Flugzuschläge:  
ab Frankfurt, Hannover, München: 95,-

Preise ab anderen Abflugsorten auf Anfrage.


Alle Preise in Euro