NORDWIND REISEN GMBH, Maximilianstr. 17, 87700 Memmingen Tel. 08331 87073



Winterzauber und Nordlichter in Island





Besonders in der Jahreszeit wenn die Tage kürzer sind, bietet diese Reise durch die einzigartige arktische Landschaft Islands Erholung für Körper und Seele. Und es ist auch die faszinierende Zeit der Nordlichter! Sie können dann häufig in den klaren, kalten Nächten von September bis Mitte April dieses faszinierende Naturschauspiel am Himmel beobachten.

1. Tag:

Linienflug nach Keflavik. Transfer zu Ihrem Hotel in Reykjavik. 4 Übernachtungen im Komfortzimmer mit Dusche/WC.

2. Tag:

Beginnen Sie den Tag mit einem ausgedehnten Spaziergang durch die pulsierende Hauptstadt Islands, Reykjavik und entspannen Sie sich anschließend bei einem Ausflug in die mit geothermalem Wasser beheizte "Blauen Lagune" (Eintritt inkl.). Die Blaue Lagune befindet sich auf der Halbinsel Reykjanes, nur ca. 40 km von Reykjavik entfernt. Ein kleiner See mit geothermal beheiztem Wasser, reich an Mineralien inmitten eines bizarren Lavafeldes. Die Lagune entstand ursprünglich durch das nahe Geothermalkraftwerk. Das Wasser hat eine sanfte, hellblaue Farbe, daher auch der isländische Name "Bláa lónið". Das Wasser der Blauen Lagune hat eine heilende Wirkung bei verschiedenen Erkrankungen. Ein Bad in der Blauen Lagune bietet die ideale Erholung und Entspannung. Sobald es dunkel wird und der Himmel klar ist stehen die Chancen gut die Nordlichter am Polarhimmel zu sehen.
Fakultativ können Sie am Abend mit dem Bus auch eine Nordlicht-Tour (2-3 Std.) unternehmen. Sobald sich der mystische Nordlichtschleier am Nachthimmel ausbreitet ist die Gelegenheit zum Beobachten und Fotografieren. Preis pro Person 55,- Euro.

3. Tag:

Der heutige Tagesausflug führt Sie zunächst in das Geysir-Gebiet im Haukadalur mit seinen heißen Quellen, wo der aktive Geysir "Strokkur" seine Wasserfontäne alle 3 - 5 Minuten explodierend in die Luft schleudert. Danach fahren Sie zu Islands wohl schönstem Wasserfall Gullfoss, dessen Wassermassen ungebändigt in die Tiefe stürzen. Besonders zauberhaft wirkt der Wasserfall im Winter wenn er bei niedrigen Temperaturen mit Eis und Schnee umhüllt ist. Den Abschluss der Tour bildet ein Besuch des Thingvellir Nationalparks in dem bereits im Jahr 930 das erste isländische Parlament tagte. Während der Rückfahrt sehen Sie mit etwas Glück vielleicht auch Nordlichter am klaren Polarhimmel tanzen.

4. Tag:

Heute bietet es sich an, auf eigene Faust einen Bummel durch die hübsche Altstadt und die Einkaufsstraßen Reykjaviks zu unternehmen. Abends haben Sie ein weiteres Mal die Möglichkeit nach Nordlichtern Ausschau zu halten.
Alternativ haben Sie dann abends die Möglichkeit an einem fakultativen Ausflug zum Geothermalbad Laugarvatn Fontana teilzunehmen. Entspannen Sie unter freiem Himmel im warmen Wasser, genießen Sie danach ein regionales Spezialitäten-Buffet und beobachten Sie anschließend mit etwas Glück das Farbenspiel der Nordlichter. Dauer ca. 6 - 7 Std.. Preis pro Person 125,- Euro.

5. Tag:

Transfer zum Flughafen Kevflavik. Heimflug.

Hinweise:
Änderungen des Programms sind vorbehalten.

  




Folgende 3* Hotels stehen für diese Reise zur Auswahl:
Fosshotel Baron
Komfortables 3* Hotel im Herzen der Altstadt Reykjaviks, nur wenige Schritte von den Einkaufsstraßen und Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt entfernt. Reserviert sind für diese Reise Ocean-View-Zimmer und Studios.

Fosshotel Lind
Beliebtes 3* Hotel in der Altstadt Reykjaviks. Museen, Kunstgalerien und Einkaufsstraßen sind gleich um die Ecke. Reserviert sind für diese Reise City-View Zimmer.

Leistungen:

Nicht enthalten:

Reisetermine 2016:

täglich ab 04.10. - 11.12.

Reisetermine 2017:

täglich ab 10.01. - 31.03. & 04.10. - 10.12.

Reisepreise pro Person:

Doppelzimmer mit DU/WC/Frühstück: 1.150,-
Einzelzimmer mit DU/WC/Frühstück: 1.380,-
 
Rail & Fly Ticket inkl. ICE-Zuschl. p. P./2.Kl. (nur Icelandair): 110,-

Preise ab anderen Abflugsorten in Deutschland, Österreich und Schweiz auf Anfrage.
Sie möchten mehr Komfort & Service auf Ihren Icelandair Flügen?
Infos hierzu finden Sie hier:




Alle Preise in Euro