NORDWIND REISEN GMBH, Maximilianstr. 17, 87700 Memmingen Tel. 08331 87073

Startseite > Spitzbergen Reisen > Winterreisen > Reise Arctic Trail Plus

ARCTIC TRAIL Plus- Hundeschlitten Abenteuer Spitzbergen

  • 10 Tage Reise, Hundeschlitten Expedition Spitzbergen
  • 5-tägige Hundeschlitten Expedition Oscar II Land
  • Jeder Teilnehmer führt ein eigenes Gespann mit 6 - 8 Hunden

Herausforderung Arktis! Unsere anspruchsvolle Expeditionstour fordert von Hund und Mensch Ausdauer und Energie. Belohnt werden wir mit einer atemberaubenden arktischen Naturkulisse, mit weiten Tälern, Fjorden, Bergen und endlos weiß schimmernden Gletschern. Wir übernachten in speziellen Expeditionszelten und rund um uns die eisige Wildnis Spitzbergens.

1. Tag:

Flug nach Oslo. Hotelübernachtung nähe Flughafen.

2. Tag:

Morgens Flug ab Oslo nach Longyearbyen. Transfer mit dem Flughafenbus zum Gästehaus nahe bei Longyearbyen. Nachmittags besteht die Möglichkeit zum Besuch des interessanten Svalbard Museums (fakultativ). Am Abend heißt uns unser Guide willkommen und bespricht mit uns Ablauf und Programm der Tour. Jeder Teilnehmer überprüft und packt seine persönliche Ausrüstung für unser bevorstehendes Abenteuer.

3. - 8. Tag:

Nach dem Frühstück treffen wir unseren Guide und fahren zum Hafen, wo uns bereits ein Boot erwartet. Mit Hunden und Ausrüstung fahren wir von Longyearbyen aus durch den eisfreien Isfjord in die Ymerbukta. Dort lernen wir unsere Hunde näher kennen und machen uns mit der Technik des Hundeschlittenfahrens vertraut. Auf der Expeditionstour hat Sicherheit die höchste Priorität, deshalb werden wir vor Beginn der Hundeschlittentour über die notwendigen und zu beachtenden Regeln in der winterlichen Hocharktis bezüglich Wetter, örtlichen Gegebenheiten und zum Schutz vor Eisbären genauestens aufgeklärt. Unser Tourenführer hat die nötige Sicherheitsausrüstung wie Gewehr und GPS mit auf seinem Hundeschlitten. Nach einem ausgiebigen Mittagspicknick beginnt unser 5-tägiges Hundeschlittenabenteuer - die Schlitten werden bepackt, die Hunde eingespannt und die Startleinen gelöst. Wir gleiten dahin über die weiße, weite Landschaft und legen die ersten Kilometer über dem Gletscher zurück. Abends errichten wir unsere Zelte, jeder packt mit an und so sind auch bald die Fütterung der Hunde und die Zubereitung unseres Essens geschafft. Wir genießen die Ruhe und Stille der endlosen Schneelandschaften und können beruhigt die Nacht verbringen, denn die Hunde werden uns mit ihrem Heulen und Bellen wecken, sollte sich ein Eisbär unserem Camp nähern. Die folgenden Expeditionstage bringen körperliche Anstrengung aber auch jede Menge Abenteuer, Freude sowie neue, einzigartige Eindrücke und Erlebnisse. Wir passieren faszinierende Bergregionen wie Tomtegubben, Stortrollet, Heksefjellet und Spiret und fahren über eindrucksvolle Gletscher von Oscar II Land. Wie planen den weiteren Tourenverlauf abhängig von den Witterungs- und Schneeverhältnissen. Vielleicht müssen wir den Schlitten zwischendurch selbst etwas anschieben oder, um warm zu bleiben, teils auch Steigungen zu Fuß zurücklegen. Dies bedeutet natürlich für Mensch und Tier manch anstrengende und abenteuerliche Passage, aber Gespann und Hundeführer sind nun schon zu einer Einheit zusammengewachsen. Am 7. Tag mittags Rückkehr nach Ymerbukta. Von hier bringt uns das Boot über den eisfreien Isfjord zurück in die Zivilisation nach Longyearbyen. Transfer zum Gästehaus, der Abend steht zur freien Verfügung. In Longyearbyen gibt es mehrere gute Restaurants um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

9. Tag:

Transfer zum Flughafen. Flug nach Oslo. Hotelübernachtung nähe Flughafen.

10. Tag:

Rückflug.

AusrufezeichenAusrufezeichen

Hinweise:
Jeder Teilnehmer führt ein Gespann. Vorkenntnisse im Hundeschlittenfahren sind erwünscht. Körperliche Fitness, Teamgeist und die Bereitschaft sich auf etwas Neues einzulassen sind Voraussetzung. Ebenso ein gewisses Durchhaltevermögen und der Wille, Kälte zu ertragen. Tagesetappen liegen bei je ca. 40 - 60 km und einer Dauer je nach Strecke, Länge der Pausen und Witterung zwischen 6 - 8 Stunden pro Tag. Das Ein- und Ausspannen, Versorgen und Füttern der Hunde, Zeltauf- und Abbau sowie die Zubereitung der Mahlzeiten erfolgt in der Gruppe gemeinsam. Kälteschutzkleidung, Campingausrüstung, arktistauglichen Schlafsack und Isomatte werden vor Ort gestellt. Bedingt durch Wettereinflüsse kann es zu Programmverschiebungen kommen.

pdf.png, 2,4kB
Checkliste Reisegepäck



NORDWIND-Reisen-Logo.png, 4,1kB


Leistungen:

  • Linienflüge SAS/LH und Norwegian (Economy) ab Berlin/Frankfurt/München nach Longyearbyen & zurück
  • alle Flugsteuern
  • 2 Nächte im DZ/DU/WC inkl. Frühstück im Hotel nähe Flughafen Oslo
  • 2 Nächte im DZ ohne DU/WC inkl. Frühstück im Gästehaus bei Longyearbyen
  • 2 Transfers in Longyearbyen vom/zum Flughafen mit Flughafenbus
  • 2 Transfers Gästehaus - Hafen -Gästehaus
  • 2 Bootstransfers lt. Programm
  • 4 Nächte im Expeditions-Gruppenzelt
  • Campingausrüstung für die Zeltübernachtungen
  • Vollpension ab 3.Tag mittags bis 7.Tag mittags (mittags Picknick)
  • 5 Tage Hundeschlittengespann mit 6-8 Hunden pro Teilnehmer
  • Leihausrüstung: Kälteschutzkleidung (Jacke, Hose, Stiefel, Handschuhe, Mütze, Skibrille), Schlafsack, * Isomatte
  • englischspr. erfahrene Tourenführung mit nötiger Sicherheitsausrüstung während der Tour
  • pro Zimmer 1 Reiseführer Spitzbergen
  • Reisepreissicherungsschein

Nicht enthalten:

  • Shuttlebus Flughafen Oslo zum/vom Hotel (ca. 20,-Euro)
  • 2 Transfers am 2. Tag zw. Gästehaus und Agentur in der Ortsmitte (ca. 2km)
  • Verpflegung in Oslo/Longyearbyen (außer Frühstück)
  • Getränke Isfjord Radio Station (außer Tee/Kaffee)
  • Museum Longyearbyen, ca. 50,- NOK
  • Getränke und Mahlzeiten auf allen Flügen
  • Persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen

Teilnehmer *:

Mind. 3, max. 7 Personen

Reisetermin 2019:

30.04. - 09.05.
07.05. - 16.05.


Reisepreise pro Person:

ab Berlin, Frankfurt, München: 4.535,-
 
Zusätzlich gegen Aufpreis buchbar:  
DZ/DU/WC im Basecamp Trappers Longyearbyen Hotel (3 Nächte): 200,-
 
EZ Gästehaus Longyearbyen & EZ/DU/WC Hotel in Oslo (ges. 4 Nächte): 290,-
EZ/DU/WC im Basecamp Trappers Hotel Longyearbyen & EZ/DU/WC Hotel in Oslo (ges. 4 Nächte): 590,-

Preise für andere Abflugsorte auf Anfrage.

Alle Preise in Euro

Infoblatt Pauschalreisen


* NORDWIND REISEN kann bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl
die Reise bis spätestens 60 Tage vor Reisebeginn absagen.